Die Idee zu den Yoga-Birds kam mir, als feststand, dass ich im März 2016  bei einer befreundeten Keramikerin (Ange Peter, www. forest-pottery.com) in Indien für zwei Wochen arbeiten werde. 

Sie hat unglaubliche Drachen aus Porzellan gemacht und so versuchte ich mich erstmals mit Porzellan.

 

Meine ersten Drehversuche waren katastrophal - das Material fühlte sich an wie Gummi. Dafür hat mir das Modellieren umso mehr Spaß gemacht.

Die Figuren sind zwischen 5 und 10 cm hoch, mit Farbkörper und/oder mit Glasur teilbemalt und bei 1200 Grad gebrannt.

 

 

 

Die Yoga-Birds kommen... Mehr dazu in der Galerie!
Die Yoga-Birds kommen... Mehr dazu in der Galerie!

Nicht vergessen!

Nächster Markt:

 

Ransbach-Baumbach:

Samstag, 07.Oktober  von 10-18 Uhr und Sonntag, 08. Oktober von 11-18 Uhr

 

Wie immer an gleicher Stelle!